Sonntag, 1. Januar 2012

Auf ein königliches 2012


gesehen in Nürnberg,
Streets are for Kings, keep it real und überhaupt...

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen